Demonstration und Kundgebung für ein friedliches, soziales und demokratisches Europa

9. Mai in Bochum: Demonstration und Kundgebung

Dass Auschwitz nie wieder sei!70. Jahrestag der Befreiung
von Krieg und Faschismus!
Für ein friedliches, soziales und
demokratisches Europa!

13:00 Uhr     Auftakt: Hauptbahnhof,
……………..Kurt Schumacher Platz

……………..Gudrun Müller, ver.di
……………..Rainer Einenkel
13:30 Uhr     Demonstration
14:00 Uhr     Kundgebung am Schauspielhaus

u.a. mit
greecelogoModeration: Miltiadis Oulios, Journalist
Giorgos Chondros, SYRIZA
Horst Schmitthenner, IG Metall
Jochen Marquardt, DGB Region Ruhr-Mark
Claudia Zinn, ver.di-Jugend

handKultur von und mit:
ewo2 mit Bernd Köhler, Frank Baier,
Michael Zachcial (Grenzgänger),
Orfeas , u.a.

Flugblatt als PDF-Datei

Auf einen Blick: Infos über die RednerInnen am 9. Mai in Bochum

Weitere Infos und Materialien zum Herunterladen.

gewerkschaften